Bunte.de ab sofort bei Snapchat Discover

 In News

Bunte.de ist ab sofort bei Snapchat Discover vertreten. Mit der Discover-Funktion bietet der Instant-Messenger Medienpartnern die Möglichkeit, redaktionelle Inhalte zu streuen und so für neue Zielgruppen zugänglich zu machen. Den in der App prominent platzierten Discover-Bereich nutzen nun fünf deutsche Medienmarken für ihre Videos und Nachrichten sowie deren Vermarktung. „Über Snapchat wollen wir noch mehr Nutzerinnen gerade in der jüngeren Zielgruppe erreichen und unsere Geschichten hier auf eine ganz neue Weise erzählen. Bunte.de ist schon heute sehr stark in den Bereichen Video und Social. Deshalb bin ich überzeugt, dass wir die neuen Nutzerinnen von Bunte.de ab dem ersten Tag gut unterhalten. Es ist unser Ziel auf diese Weise noch mehr Menschen zu Fans unserer Marke zu machen, “ erklärt Nina Zimmermann, Managing Director BurdaStudios. Ein Team von Redakteuren, Videojournalisten und Motion Designern erstellt bei Bunte.de jeden Tag eine neue Story, die für 24 Stunden abrufbar ist. Das deutschsprachige Angebot von Snapchat Discover war im April 2017 zunächst mit den vier Medienmarken Bild, Vice, Spiegel Online und Sky Sport gestartet. International sind außerdem Inhalte von Marken wie Buzzfeed, MTV oder National Geographic zu finden.