Digital-out-of-home: Kampagne #ilovehelau

 In News

In Düsseldorf werde das diesjährige närrische Treiben in besonderer Erinnerung bleiben, schreibt Horizont: Grund dafür sei die Kampagne #ilovehelau der Stadtwerke Düsseldorf. Kostümierte Karnevalsbesucher konnten ein Selfie von sich auf Instagram hochladen und ihr Bild kurze Zeit später auf digitalen Citylight-Postern von WallDecaux bewundern. Für die Umsetzung der Kampagne belegten die Stadtwerke Düsseldorf zwischen 6. und 12. Februar exklusiv das gesamte WallDecaux Digital Deluxe Net der Karnevalshochburg. Die Leistungswerte der Kampagne können sich sehen lassen, berichtet Horizont weiter: 1000 Posts gab es unter dem bisher ungenutzten Hashtag #ilovehelau. 463 Fotos wurden hochgeladen und gezeigt. Die meisten Interaktionen gab es an Weiberfastnacht und Rosenmontag. Insgesamt kann die Kampagne eine Nettoreichweite von 30,1 Prozent und Bruttokontakte von 2,6 Millionen Menschen vorweisen.