Einfluss der Prospekte auf die Kaufentscheidung

 In News

Prospekte werden genutzt, um neue Produkte zu finden oder sich inspirieren zu lassen. Das zeigt eine Studie der Gruppe Nymphenburg. Dies gilt besonders für ganz bestimmte Produkte. Nur 7 Prozent der Kunden lesen niemals einen Handzettel/Werbebeilage. Vier von zehn Lesern schauen im Handzettel nach Neuprodukten und jeder Dritte sucht auch Inspirationen für bestimmte, saisonale Anlässe. Nur jeder zweite Käufer schreibt nach dem Lesen eines Handzettels einen konkreten Einkaufszettel. Die Hälfte aller gekauften Angebotsprodukte wird erst im Geschäft entdeckt. Es gibt aber auch einige Warengruppen, bei denen ein Angebot im Handzettel besonders häufig zum Kauf des Produktes führt. Süßwaren und salzige Snacks werden danach besonders gerne und oft im Angebot gekauft, während Produkte im Bereich Drogerie, Baby und Haushalt überwiegend zum Normalpreis gekauft werden.