F.A.Z. startet neues Wochenmagazin für junge Leser

 In News

Mit der „Frankfurter Allgemeinen Woche“ bringt der Verlag im Frühjahr ein neues Magazin für junge Leser an den Kiosk. Auf 70-80 Seiten sollen Meinungen und Hintergründe aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Wissen vermittelt werden.
Das Magazin soll sich an „jüngere Leserinnen und Leser, die an Einordnung und Zusammenhängen interessiert sind“ richten, so der Verlag.
Der Copypreis beträgt 3,50 Euro, die Druckauflage liegt zum Start bei 200.000 Exemplaren.
Zum Anlauf werden die ersten beiden Ausgaben teilweise der „FAZ“ und der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ beigelegt und durch Samplingaktionen unterstützt
Die „Frankfurter Allgemeine Woche“ soll gedruckt als auch digital erscheinen.

Leave a Comment