Facebook bietet ab April Instant Articles für alle Publisher an

 In News

Wie Facebook in einem Blogpost ankündigt, soll künftig allen Verlagen weltweit die Möglichkeit geben werden, Texte als Instant Articles in dem Online-Netzwerk zu veröffentlichen. Start ist am 12. April, während der jährlichen Entwicklerkonferenz F8. Jeder Publisher, unabhängig von Größe und Standort, könne dann multimediale Artikel zum mobilen Lesen auf Smartphone oder Tablet über die Plattform anbieten. Vor allem um die Ladezeiten zu verkürzen, werden bei Instant Articles die Inhalte direkt bei Facebook anstatt bei den Medienhäusern gespeichert. Facebook bietet auch die Vermarktung der Werbung an.

Leave a Comment