Facebook: Lead Ads mit Autofill-Funktion

 In News

Facebook hat seine Lead Ads weltweit für alle Werbungtreibenden freigegeben. Nachdem der Nutzer auf dem mobilen Endgerät auf eine Anzeige geklickt hat, wird er zu einem Kontaktformular weitergeleitet, das bereits mit allen Nutzerdaten, die bei Facebook hinterlegt sind, ausgefüllt ist. Damit vereinfacht Lead Ad den mobilen Anmeldeprozess. Die Hoffnung: Ausgefüllte Kontaktformulare erleichtern die Lead-Gewinnung deutlich. Lead Ads können unter anderem zur Newsletter-Anmeldung oder für Bestellungen genutzt werden. Facebook wirbt damit, dass Werbungtreibende, die Lead Ads getestet hätten, den Cost-per-Lead signifikant senken konnten.

Leave a Comment