Freenet ermöglicht native Werbung im Postfach

 In News

Der Freemail-Provider Freenet bietet künftig eine Native-Advertising-Werbeform.
Werbetreibende haben damit die Möglichkeit, direkt im Postfach des Providers Werbemittel im E-Mail-Format zu platzieren. Die Vermarktung übernimmt United Internet Media, das die sogenannten Inbox Ads bereits in den Postfächern von GMX und Web.de anbietet.
Hier scheiden sich die Geister, ob man das unbedingt als ’native‘ bezeichnen darf, denn die mail ist immer mit ‚Anzeige‘ gekennzeichnet und hat mit den Interessen des Postfach-Inhabers wenig zu tun.