G+J bringt Interior-Magazin Ideat nach Deutschland

 In News

Gruner + Jahr erwirbt die Lizenz für das Interior-Magazin Ideat von Ideat Editions. Ideat erscheint bisher schon in Frankreich und in China. Der Neuzugang stärkt die Position von Gruner + Jahr im Living-Portfolio rund um die Marken Schöner Wohnen, Living at Home, Häuser und Couch. Ideat bietet Verlagsangaben zufolge einen modernen, neuartigen Themenmix: Das Lifestyle-Magazin richtet sich an Leser mit urbanem Lebensstil und widmet sich Design, Einrichtung, Mode, Reise, Kunst – und zeigt internationale Perspektiven. In Deutschland werde Ideat sechs Mal jährlich erscheinen. 2017 sind zwei Ausgaben geplant: am 13. September und am 15. November. Das Magazin hat einen durchschnittlichen Heftumfang von 220 Seiten, die Druckauflage liegt bei 80.000 Exemplaren, der Preis beträgt acht Euro. Bettina Billerbeck, Chefredakteurin Schöner Wohnen, verantwortet die deutsche Lizenz-Ausgabe.