Google: AMP in der Bildersuche

 In News

Google weitet AMP (Accelerated Mobile Pages) auf weitere Teile der Suche aus. Bislang ist AMP sowohl in den Top-Stories als auch der allgemeinen Suche zu finden. Wie Barry Schwartz von Search Engine Roundtable jetzt berichtet, wird AMP nun auch stufenweise in der Bildersuche ausgerollt. Die Ausweitung auf die Bildersuche ist laut t3n aber nur eine von vielen Funktionen, an denen Google derzeit für AMP arbeite. Die offizielle Roadmap des Projektes zeige, dass das Unternehmen unter anderem Offline- und Geo-Variation-Support vorbereite. Darüber hinaus werde es in naher Zukunft Unterstützung für weitere Content-Formate und eine weitere Anpassung mit Progressive Web-Apps geben.