Gruner + Jahr stellt Deli und Cord ein

 In News

Gruner + Jahr stellt das junge Kochmagazin Deli und die Männerzeitschrift Cord, die Ende 2016 unter dem Namen Wolf gestartet war, ein. Der Verlag bestätigte die Einstellung der Titel gegenüber Horizont. Die Auflagen der beiden Magazine waren zuletzt stark gesunken. Cord hatte am Kiosk mit mehr als 30.000 verkauften Exemplaren zunächst einen guten Einstand. Laut der Deutschen Medien-Manufaktur (DMM), einem Joint Venture von G+J und dem Landwirtschaftsverlag in Münster (Landlust), waren auch die Reaktionen auf die Erstausgabe sehr ermutigend. Der Verkaufserfolg der Erstausgabe ließ sich jedoch nicht wiederholen. Die Verkaufszahlen der letzten Ausgaben lagen laut Verlag „deutlich unter dem Wert des ersten Heftes“. Die letzte Ausgabe von Cord erscheint am 22. Mai. Die letzte Ausgabe von Deli wird am 15. Mai erscheinen. Die Druckauflage des Foodtitels hatte zuletzt noch bei rund 60.000 Exemplaren gelegen, der Verkauf des nicht von der IVW erfassten Titels dem Vernehmen nach bei weniger als 20.000 Exemplaren. Mit der Einstellung der beiden Magazine seien keine betriebsbedingten Kündigungen verbunden, berichtet Horizont.