Mediengruppe RTL Deutschland und Gruner + Jahr starten Ad Alliance

 In News

Die Mediengruppe RTL Deutschland und Gruner + Jahr intensivieren ihre Zusammenarbeit innerhalb der Vermarktung. Zu diesem Zweck starten die Vermarkter IP Deutschland und G+J e|MS die Ad Alliance, die ab dem 1. Januar 2017 Werbetreibenden und Agenturen reichweitenstarke Angebote bieten und Crossmedia-Lösungen sowie innovative Werbeprodukte entwickeln soll. Mit dem Portfolio der Ad Alliance, das von Fernsehen über Print bis Digital reicht, werden monatlich über 98 Prozent der deutschen Bevölkerung erreicht, heißt es von Seiten der Kooperationspartner. Zum Portfolio der Ad Alliance zählen unter anderem die Fernsehsender RTL, VOX und n-tv, die Zeitschriften Stern, Brigitte und Gala sowie die digitalen Angebote beider Vermarkter. Innerhalb der Vermarktungsallianz bleibt die Vermarktung von IP Deutschland und G+J e|MS unabhängig. Mit der Ad Alliance soll der steigenden Nachfrage nach gattungsübergreifenden Vermarktungsangeboten nachgekommen werden.