Neu: Süddeutsche Zeitung Familie

 In News

Ab dem 25. April ist „Süddeutsche Zeitung Familie“ am Kiosk erhältlich. Jede Ausgabe besteht aus zwei eigenständigen Heften: eines für Eltern – eines für Kinder ab vier Jahren. Das Kinderheft soll laut Verlag anspruchsvollen Kinderjournalismus sowie spielerische, kreative und interaktive Ideen bieten. Zudem ist es werbefrei. Das Heft für die Eltern soll Fragen rund um das Elternsein beantworten. Zur Zielgruppe zählen moderne Mütter und Väter mit mindestens einem Kind im Alter zwischen vier und elf Jahren. Die Eltern sind gut ausgebildet, beruflich erfolgreich, finanziell gut gestellt und haben Spaß an beidem: dem Familienglück und ihrem Beruf. Sie investieren überdurchschnittlich viel in das Familienleben und die Freizeit, so der Verlag weiter. Die Druckauflage beträgt mehr als 100.000 Exemplare, der Preis liegt bei 7,90 Euro. Dieses Jahr erscheinen fünf Ausgaben, ab 2018 sollen jährlich sechs Ausgaben in den Handel kommen.