Neues Frauenmagazin F Mag im Test

 In News

Die neue Frauenzeitschrift F Mag von Gruner + Jahr ist mit dem Anspruch angetreten, „Großstadthedonismus und Geschlechterfragen, Sozialkritik und Schminke“ zu vereinen. Horizont ist der Frage nachgegangen, ob die Premierennummer diese Versprechen hält. „ Die Antwort auf den Punkt gebracht: Ja – formal und auch vom Themenmix her. Nein, noch nicht – was eine eigene Haltung, eine eigene Tonart betrifft, der man verfallen oder an der man (sorry: frau) sich reiben könnte; auch das erzeugt ja Bindungswärme. Und fehlt mitunter.“, resümiert Horizont. F Mag erscheint in einer Druckauflage von 100.000 Stück zum Preis von 2,50 Euro und firmiert als „Brigitte“-Ableger, deren Chefredakteurin Brigitte Huber als Beraterin und „Stern“-Herausgeber Andreas Petzold auch hier als Herausgeber.