Online Nachrichten werden immer häufiger mobil abgerufen

 In News

Eine Umfrage von Bitkom ergab, dass 43 Prozent der Internetnutzer auf Smartphones Online-Nachrichten abrufen. Danach folgen mit 35 Prozent Notebooks und 31 Prozent informieren sich auf einem stationären Computer über das aktuelle Tagessgeschehen. Etwa ein Viertel der befragten Internetnutzer diesen die News auf Tablets.
Besonders die 30- bis 49-Jährigen nutzen für Online-News das Smartphone (51 Prozent der Internetnutzer), lediglich 65plus nutzt das Smartphone nur zu 12 Prozent.
Weiterhin ergab die Befragung, dass Online-Nachrichten fast überall abgerufen werden. Mit 34 Prozent führend wird auf dem Weg zur Arbeit gelesen, gefolgt von 21 Prozent in der Mittagspause und ebenfalls 21 Prozent während der Arbeit. Insgesamt zeigt sich aber ein Nutzung beim Frühstück bis abends im Bett.

Leave a Comment