Programmatic Native: Ligatus und AppNexus kooperieren

 In News

Ligatus, das Native und Performance Network von Gruner + Jahr, öffnet sich für Echtzeit-Versteigerungen und macht sein Inventar programmatisch handelbar.
Werbetreibende und Publisher können damit die kleinen Text-Bild-Werbeschnipsel am Ende von Artikeln, abgerechnet nach Klicks, nun als ‚Native Advertising‘ veredelt nutzen. Bisher wurden diese Formate nicht programmatisch gehandelt, da sie sich erst auf den Websites individuell zusammensetzen. Um dies zu ermöglichen, geht Ligatus mit AppNexus, Anbieter von Werbetechnologie, eine strategische Partnerschaft ein. Auf die Preise dürfte das zunächst keine Auswirkungen haben, jedoch sollte das Portfolio der Publisher nun besser ausgelastet werden.
Das Tochterunternehmen von Gruner + Jahr ist in neun europäischen Märkten aktiv und besteht aus mehr als 1.200 Premium-Webseiten, die monatlich etwa 31 Milliarden Ad-Impressions generieren. Durch die Partnerschaft mit AppNexus tritt Ligatus in den wachstumsstarken Programmatic Native Markt ein, der die Erschließung eines neuen Kundensegments ermöglicht. Zu diesem gehören Trading Desks, Retargeter und mobile DSPs, die nun das Inventar von Ligatus nutzen können.

Leave a Comment