Spotify bietet Musik für “Out of Office”-Mails

 In News

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify bietet seinen Nutzern künftig an, die Abwesenheits-Mails um Playlisten zu ergänzen, berichtet CNet.com. Das neue Feature heißt „Out of Office“ (OOO) und erfragt beim Nutzer unter anderem, ob es sich um eine berufliche oder private Reise handelt und wohin die Reise geht. Danach erstellt Spotify eine Liste mit 25 Songs, die zum Reiseziel passen. Der Nutzer kann dann bei Bedarf auch die Stimmung der Musik ändern in relaxed, adventure oder party.