Twitter: Werbung an nicht-eingeloggte Nutzer

 In News

Mehr als 500 Millionen Menschen nutzen Twitter jeden Monat, ohne sich einzuloggen, zum Beispiel indem sie auf Tweets in der Google-Suche klicken. Diese Nutzerschaft will der Microblogging-Dienst künftig ebenfalls über Werbeeinspielungen ansprechen und blendet Sponsored Tweets im Rahmen eines privaten Beta-Tests ein. Twitter berichtet in seinem Blog, dass dies nur für Nutzer gelte, die den Dienst über den Desktop nutzen. Der Test ist auf Großbritannien, Japan, Australien und die USA beschränkt.

Leave a Comment