Upday: reichweitenstarker Neueinsteiger

 In News

Die App Upday, der für Samsung entwickelte Nachrichtendienst von Axel Springer, ist im Februar der reichweitenstärkste Neueinsteiger in den Digital Facts der Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung. Upday verzeichnet (mobil) 2,56 Millionen Unique User. Auch in der IVW-Statistik hatte Upday bereits einen gelungenen Start. Unter den Top Ten im Angebotsranking der Digital Facts besetzt T-Online mit 27,23 Millionen  Unique Usern den ersten und Gutefrage.net mit 21,06 Millionen den zweiten Platz. Web.de, im Januar noch auf Platz 3, rutscht mit 19,46 Millionen Nutzern ab und gibt den dritten Platz an Ebay.de ab, das im Februar 20,84 Millionen Unique User verzeichnet. Focus Online verzeichnet 19,99 Millionen Nutzer (Platz 4) und überholt Bild.de (19,47 Millionen Nutzer).