Vertical Media startet Online¬-Fachmagazine unter der Marke NGIN

 In News

Der Digital­-Verlag Vertical Media, der unter anderem das Onlinemagazin Gründerszene.de herausgibt, will deutschsprachige Magazine auf den Markt bringen, die sich auf branchenrelevante News und digitale Themen in ausgewählten Industriezweigen konzentrieren. Als das erste neue NGINOnline-Fachmagazin startet NGIN Food. Verlagsangaben zufolge sollen Entscheider aus dem Handel und der Lebensmittelindustrie zielgruppengerecht über Trends, Innovationen und Digitalisierungs­prozesse informiert, inspiriert und miteinander vernetzt werden. Der Titel soll täglich und in deutscher Sprache über Food-Trends und Innovationsprozesse u.a. in den Bereichen Logistik und Industrie, Nachhaltigkeit und Startups berichten. Die Inhalte von NGIN Food werden zu Beginn von der Gründerszene­-Redaktion gesteuert. Noch in diesem Jahr soll ein zweites Fachmagazin,  NGIN Mobility, an den Start gehen. Der Titel soll sich als relevante Plattform zu den Themen Innovation und Digitalisierung in der Mobilitätsbranche etablieren. Die Vertical Media GmbH wurde 2010 als Verlagsmarke zum Onlinemagazin Gründerszene gegründet. Seit 2014 gehört der Online­Verlag mit einer Mehrheitsbeteiligung von 88 Prozent zur Axel Springer SE.