Alexa erkennt Nutzer an der Stimme

 In News

Alexa, Voice Service von Amazon, erkennt verschiedene Nutzer nun an ihrer Stimme. Die Antworten sollen künftig an die Gewohnheiten und Vorlieben des jeweiligen Fragestellers angepasst werden. Die Nutzer müssten dafür verschiedene Stimmprofile erstellen und abspeichern. So sollen sie von personalisierten Funktionen profitieren. Zur Verifizierung von Einkäufen zum Beispiel ist künftig nur noch die eigene Stimme nötig. Bisher musste ein zusätzlicher Bestätigungscode eingegeben werden.