DAZN zeigt weiterhin Bundesliga-Spiele

 In News

Der Streamingdienst DAZN zeigt auch in der kommenden Saison Spiele der Fußball-Bundesliga. Der kostenpflichtige Internet-Anbieter sendet mit einer Sub-Lizenz des US-Konzerns Discovery und verkündete die Einigung am Sonntag bei der Übertragung des Champions-League-Endspiels. Zum Paket gehören insgesamt 45 Partien, darunter der Supercup und die Relegationsspiele. Kern sind 30 Punktspiele der Bundesliga am Freitag sowie jeweils fünf am Sonntag und am Montag. Zuletzt waren die Übertragungen unsicher, da Discovery und seine Tochter Eurosport als Vertragspartner der Deutschen Fußball Liga vor mehreren Monaten gekündigt hatten.