Einkauf über Sprachsteuerung

 In News

Die Deutschen verbringen im Schnitt jeden Tag eine Stunde und 50 Minuten mit dem Hören von Musik, Podcasts und Hörbüchern – damit liegt die Hördauer zusammengerechnet bei 28 Tagen pro Jahr. Dabei kommen Männer insgesamt auf 113 Minuten pro Tag, verglichen mit 107 Minuten bei Frauen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie Mastercard Sound Index von Mastercard. Danach sind zudem die Ausgaben für Audiotainment in den vergangenen zwölf Monaten um 14 Prozent gestiegen und erreichen deutschlandweit durchschnittlich 195 Euro pro Person. Neben der Verwendung von audio-gesteuerten Geräten zum Abspielen von Musik (29 Prozent), zum Radio hören (21 Prozent) und um Fragen zu stellen (14 Prozent), geben 19 Prozent der technisch versierten Nutzer an, dass sie schon einmal über Sprachaktivierung eingekauft haben, heißt es in dem Bericht von markenartikel-magazin.de. 29 Prozent der Befragten geben zudem an, dass sie eine Marke an ihrem Sound oder ihrer klanglichen Identität erkennen, während 41 Prozent den Film bereits an seinem Soundtrack erkennen können.