Facebook ändert Rankingkriterien

 In News

Facebook ändert seinen Ranking-Algorithmus für den Newsfeed. Künftig werden Nachrichten aus Primärquellen priorisiert, teilt das Unternehmen mit. Auch redaktionelle Transparenz werde künftig das Ranking beeinflussen. Man reagiere damit auf Feedback von Nutzern und auf wissenschaftliche Empfehlungen.