Facebook: Aktive Zeit der Nutzer sinkt

 In News

In den USA ist die Zeit, die Nutzer aktiv auf Facebook verbringen, seit 2017 deutlich gesunken, so eine aktuelle Analyse. Vor knapp zwei Jahren waren es noch knapp 14 Stunden im Monat, im Jahr 2019 sind es nur noch 9 Stunden, berichtet das Portal mobiFlip.de. Vor allem die jüngere Zielgruppe bewege sich weg von Facebook. Zwar gehöre dem Konzern mit Instagram noch eine Alternative, doch der Trend gehe zu vielen kleineren Netzwerken. Es gebe nicht den einen Dienst, der Facebook die Nutzer klaue, heißt es in dem Bericht weiter.