Goldene Kamera 2020 als vorerst letzte TV-Show

 In News

Die Funke Mediengruppe hat beschlossen, die Goldene Kamera als TV-Show vorerst nicht über das Jahr 2020 hinaus fortzuführen. Die Sehgewohnheiten der Zuschauer hätten sich über die Jahrzehnte geändert, begründet Jochen Beckmann, Geschäftsführer der Funke Zeitschriften, die Entscheidung. Es sei an der Zeit, neue Optionen für die Marke Goldene Kamera auszuloten. „Mit dem YouTube Goldene Kamera Digital Award haben wir bereits ein Format, das auf die fortschreitende Digitalisierung in der Mediennutzung ausgerichtet ist. Wir arbeiten an weiteren Ansätzen, um auch künftig ‚Best of Entertainment‘ auszuzeichnen.“