Mehr als die Hälfte der Menschen nutzt soziale Medien

 In News

Der neue Global Statshot-Bericht Juli 2020 von Hootsuite und We Are Social zeigt, dass zum ersten Mal mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung soziale Medien nutzt.
Die DataReportal-Analyse zeigt, dass 3,96 Milliarden Menschen heute soziale Medien nutzen, was rund 51 Prozent der Weltbevölkerung entspricht. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass heute mehr Menschen soziale Medien nutzen als nicht. Dieser Meilenstein ist umso beeindruckender, wenn man bedenkt, dass die meisten Social-Media-Unternehmen die Nutzung ihrer Plattformen auf Personen ab 13 Jahren beschränken. Tatsächlich zeigen die jüngsten Zahlen, dass fast zwei Drittel (65 Prozent) der weltweit „berechtigten“ Bevölkerung jetzt soziale Medien nutzen. Und die Akzeptanz wächst immer noch rasant. Die weltweiten Nutzerzahlen sind in den letzten 12 Monaten um mehr als 10 Prozent gestiegen. Seit dieser Zeit im vergangenen Jahr nutzen durchschnittlich mehr als 1 Million Menschen jeden Tag zum ersten Mal Social Media. Mit mehr als 376 Millionen neuen Nutzern seit Juli 2019 bedeutet dies fast 12 neue Nutzer pro Sekunde, was darauf hindeutet, dass die Nutzerzahlen heute noch schneller wachsen als zu Beginn des Jahres 2020. Aber die digitale Zukunft ist immer noch nicht gleichmäßig verteilt: Fast 70 Prozent der Gesamtbevölkerung in Nordamerika nutzen heute soziale Medien, verglichen mit nur 7 Prozent in Mittelafrika. Die Nutzung unterscheidet sich auch nach Geschlecht. Die Daten deuten darauf hin, dass es heute weltweit fast 1,2 Männer für jede Frau gibt, die soziale Medien nutzt. Diese „geschlechtsspezifische Kluft“ spiegelt ein breiteres Muster sowohl bei der mobilen als auch bei der Internetnutzung wieder. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass das Bild je nach Land und Region erheblich variiert. Zum Beispiel machen Frauen mehr als die Hälfte (55 Prozent) aller Social-Media-Nutzer in Nordamerika aus, aber kaum ein Viertel (25 Prozent) der Nutzer in ganz Südasien. Die Menschen nutzen auch eine größere Auswahl an Social-Media-Plattformen als je zuvor. Die neuesten Daten von GlobalWebIndex zeigen, dass der typische Social-Media-Nutzer mittlerweile Mitglied von fast 9 verschiedenen Plattformen ist.