Neues digitales Informationsangebot für die Gemeinschaftsgastronomie

 In News

Mit gvpraxis.de startet die dfv Mediengruppe das erste umfassende digitale Informationsangebot für die Gemeinschaftsgastronomie in Deutschland. Die neue Online-Plattform komplettiert das mediale Angebot für die Entscheider:innen – neben dem monatlich erscheinenden Fachmagazin gvpraxis (erhältlich in Print und E-Paper) samt Newsletter und etablierten Events wie dem Internationalen Management-Forum oder dem neu konzipierten Branchentag der Gemeinschaftsgastronomie auf der Fachmesse Internorga in Hamburg. Die Gemeinschaftsgastronomie gilt mit einem Einkaufsvolumen von rund 9 Milliarden Euro als bedeutender Teil des Außer-Haus-Konsums. Sie versorgt die Menschen in allen Lebensphasen, ob Kita, Schule, Uni, Arbeitsplatz oder Krankenhaus und Heim, und ist damit wichtiger Indikator für Esstrends. „Kein anderer gastronomischer Bereich innerhalb des Außer-Haus-Marktes ist so komplex und vielfältig wie die Gemeinschaftsgastronomie. Wer diesen facettenreichen Markt mit unterschiedlichen Zielgruppen und Ansprüchen verstehen will, braucht fundierte Fachinformationen“, kommentiert Burkart Schmid, Chefredakteur gvpraxis, den Start von gvpraxis.de.