OVK-Prognose korrigiert

 In News

Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat auf der Digitalmesse DMEXCO den OVK-Report II 2018 vorgestellt.  Digitale Werbung (Online und Mobile) wird demnach dieses Jahr um insgesamt sieben Prozent auf 2,06 Milliarden Euro wachsen. Damit ist die Branche weiterhin sehr wachstumsstark. Allerdings musste die Prognose von zehn auf sieben Prozent verringert werden. Grund für die Einbußen sind die Auswirkungen der im Mai in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).