Pilot Radar: Sehnsucht nach der neuen Freiheit

 In News

Der Drang nach Draußen wird nach den Wochen des winterlichen Lockdowns immer stärker. Das zeigt die Studienreihe der Agenturgruppe Pilot in der 24. Welle. Weitere Ergebnisse: Die Deutschen fahren ihre Reiseplanungen hoch und sie haben wenig Verständnis für Schließungen von Einzelhandel sowie Gastronomie und Hotels. Außerdem berichtet die Studie von Konsumzurückhaltung im Vorfeld der Öffnungen. Ein weiteres Ergebnis: Medienmomente sorgen für Entspannung im Corona-Stress.  „Bei allem Ärger und geschwundenem Vertrauen in die Politik und Verwaltung sorgen die Aussichten auf eine Impfung und mögliche Öffnungen allmählich wieder für mehr Zuversicht bei den Menschen,“ erklärt Martina Vollbehr, Geschäftsführerin von Pilot.