Popkultur-Magazin „Spex“ macht 2019 online weiter

 In News

Während die gedruckte Version des Popkultur-Magazins Spex eingestellt wurde, soll es online ab Februar 2019 weiter gehen. Dies berichtet dwdl.de. Die Piranha Media GmbH werde die Marke „Spex“ fortführen. Die Leitung des Online-Magazins übernimmt Dennis Pohl. Getragen werden soll Spex von einem Abonnement-Modell. Ein Jahresabonnement kostet 24 Euro, ein Halbjahresabonnement 15 Euro. Damit können die Nutzer alles lesen und hören – inklusive aller Heft-Inhalte der vergangenen 38 Jahre.