Sky Ticket TV Stick auf dem Markt

 In News

Sky hat einen eigenen TV-Stick für seinen Streamingdienst Sky Ticket auf den Markt gebracht. Er kann dank einfacher Installation und WLAN-Verbindung an jedem Fernseher, etwa auch in Hotelzimmern zum Einsatz kommen, erklärt das Unternehmen. Damit soll dem Zuschauer der Zugang zu den neuesten und besten Serien, aktuellsten Kinoblockbustern und exklusiven Live-Sport-Events einfacher gemacht werden. Mit dem monatlich kündbaren Streamingservice Sky Ticket seien zum Start bereits viele Top-Apps enthalten, darunter die Mediatheken von ARD und ZDF, sowie die Videoplattformen YouTube und Vimeo, heißt es weiter. Der in Zusammenarbeit mit US-Streaming-Pionier Roku entwickelte Sky Ticket TV Stick kostet 29,99 Euro. Darin sind beim Kauf bereits Monatstickets von Sky Ticket im gleichen Wert enthalten: wahlweise entweder drei Entertainment Monatstickets mit Zugang zu exklusiven Serien wie Sky Original Productions und internationalen Topserien von HBO, Showtime, Fox oder TNT, zwei Cinema Monatstickets für die neuesten Kinoblockbuster und mehr als 1.000 Filme auf Abruf, oder ein Supersport Monatsticket. Letzteres umfasst exklusiven Live-Sport wie Fußball-Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal, UEFA Champions League, Handball, Tennis und Golf. Marcello Maggioni, Chief Commercial Officer bei Sky Deutschland: „Für alle Kunden, die nach einem besonders bequemen, flexiblen und günstigen Zugang zum exklusiven Sky Programm suchen, ist der Sky Ticket TV Stick die ideale Lösung: schnell zu installieren, transportabel, unkompliziert und dank des neuen Sky Ticket mit dem besten Unterhaltungsprogramm ausgestattet – und das ohne Vertragsbindung.” Der Stick kann online bestellt werden und ist in Kürze auch bei ausgewählten Handelspartnern erhältlich.