Social Media Ranking: Tagesschau baut Vorsprung aus

 In News

Die Tagesschau hat den ersten Platz im Social Media Ranking von Storyclash gehalten. Erst kürzlich startete die ARD-Nachrichtensendung einen eigenen Kanal bei TikTok und auch bei Instagram ist die Tagesschau sehr aktiv. Im November konnte die Medienmarke so ihren Vorsprung im Social-Media-Ranking von Storyclash weiter ausbauen. Dabei erreichte die Tagesschau laut der Auswertung, die Reaktionen wie Likes, Shares und Kommentare berücksichtigt, im November mehr als 10 Millionen Interaktionen. Das entspricht einem Zuwachs von 8 Prozent gegenüber dem Vormonat. Bild, monatelang an der Spitze des Rankings, erreichte mit 8,9 Millionen Interaktionen den 2. Platz. Sky Sport, jetzt auf Platz 3, überholt aufgrund eines Zuwachses von 13 Prozent mit 8,7 Millionen Interaktionen wieder das ZDF, das 7 Prozent weniger Interaktionen generieren konnte als im Vormonat. Es folgen RTL.de, Kicker Online und die Satireseite Der Postillon. Pro Sieben, im Oktober noch der größte Gewinner, rutscht wieder um zwei Plätze nach unten und landet auf Rang 8.