Spotify: Podcast-Abonnements

 In News

Über Spotifys Podcast-Plattform Anchor können Podcaster Episoden markieren, die sie nur Abonnenten zugänglich machen wollen, berichtet t3n.de. Die Folgen sollen wie gewohnt im Feed der Show auftauchen und über Spotifys Suche zu finden sein, aber mit einem Schloss-Icon markiert werden. Podcaster können das Abonnement-Modell über Anchor einrichten und dabei zwischen monatlich 2,99, 4,99 oder 7,99 Dollar wählen. Neben den Bonus-Inhalten sind weitere Features, zum Beispiel ein Q&A-Tool, für zahlende Abonnenten geplant. Zwölf Podcasts seien zum Programmstart dabei und würden Bonus-Inhalte für Abonnenten veröffentlichen. Es gebe auch bereits eine Warteliste. Innerhalb der nächsten zwei Jahre soll das gesamte Geld an die Podcaster gehen. Danach lässt Spotify sich das Tool mit fünf Prozent der Einnahmen bezahlen. Das Programm ist jetzt in den USA gestartet und soll innerhalb der kommenden Monate weltweit verfügbar sein.