Studie: Erhebung der Prozesskennzahlen abhängig von Unternehmensgröße

 In News

Je größer das Unternehmen, desto häufiger werden die wesentlichen Prozesskennzahlen aller Prozesse überwacht. Während nur 11 Prozent der Unternehmen mit bis zu 19 Mitarbeitern die Prozesskennzahlen vollständig messen, sind es bei Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern immerhin schon 28 Prozent. Das größte Interesse an einem Überblick über ihre Geschäftsprozesse haben Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern (33 Prozent). Legt man den Umsatz als Messgröße zugrunde, ergibt sich ein ähnliches Bild, berichtet ibusiness.de. Dies ergab eine Studie von YouGov zum Thema Geschäftsprozesse im Auftrag der Weissenberg Group. Die Umfrage zeige auch, dass das Interesse an Robotic Process Automation (RPA) mit zunehmender Unternehmensgröße steige.