Studie: Sport-Sponsoring zahlt auf das Markenimage ein

 In News

Banken und Versicherungen gehören zu den am umfangreichsten im Sportsponsoring engagierten Unternehmen. Neben dem Sponsoring klassischer Sportarten, Ligen und der Übernahme von Namensrechten spielt das E-Sports-Sponsoring für die Finanzdienstleistungsbranche eine immer größere Rolle. Die E-Sports-Engagements bergen dabei ein besonderes Markenpotenzial: Selbst bei kurzer Dauer üben sie bei guter Auswahl und Umsetzung bereits einen positiven Effekt auf das Markenimage unter den Fans der gesponserten Ligen oder Teams aus. Das ist eines der Ergebnisse der aktuellen Studie Sponsoring-Wirkung: Banken und Versicherungen D/A/CH der Sponsoring-Research Agentur IRIS (Intelligent Research in Sponsoring) in Zusammenarbeit mit der internationalen Data and Analytics Group YouGov.