TV-Markt im Oktober: Pro Sieben erneut schwach

 In News

Pro Sieben erzielte auch im Oktober keine zweistelligen Einschaltquoten und konnte sich im Vergleich zum schwachen Vormonat nur geringfügig steigern. Sat 1 dagegen legte wieder etwas zu. Im Gesamtpublikum fällt das ZDF auf den schlechtesten Wert seit zwei Jahren. RTL ist seit April der einzige Sender, der in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen noch auf einen zweistelligen Marktanteil kommt, auch wenn die Quote im Oktober zurückging.