Umfassende Kooperation: Mediengruppe RTL und Telekom

 In News

Die Mediengruppe RTL Deutschland und die Telekom Deutschland haben eine „Initiative für Innovationen“ im deutschen TV-Markt vereinbart. Ziel ist es, die Wachstumsmärkte Streaming und personalisierte Werbung gemeinsam zu erschließen. Im ersten Schritt integriert die Telekom TVNow Premium, den Streaming-Service der Mediengruppe RTL, in das TV-Produkt MagentaTV. Das Angebot wird integraler Bestandteil der neuen Tarife MagentaTV Smart und MagentaTV Smart Flex. Beide Tarife stehen den Kunden ab sofort ohne zusätzliche Kosten für TVNow Premium zur Verfügung. Darüber hinaus haben beide Unternehmen den systematischen Ausbau der Zusammenarbeit in den Bereichen Technologie, Vermarktung und Content vereinbart. Dabei steht der Zukunftsmarkt der adressierbaren Werbung (Addressable TV) im Fokus. Telekom und RTL wollen gemeinsame Lösungen zur Ausspielung zielgruppen-orientierter Werbung über MagentaTV entwickeln. Diese werden für weitere Partner aus der Medien- und TV-Branche offen sein. Ziel ist es, den Wachstumsmarkt ATV in Deutschland aktiv mitzugestalten und von den Wachstumschancen für die Vermarktung individualisierbarer Werbeformen zu profitieren. Im kommenden Jahr ist dazu ein erster Test geplant.