US-Magazin The National Enquirer nun auch in Deutschland

 In News

Zum 15. Januar hat American Media Inc. (AMI) die deutsche Ausgabe des National Enquirer auf den Markt gebracht. Der deutsche Enquirer soll innerhalb von sechs Monaten das bestverkaufte Promimagazin Deutschlands werden, erwartet das Unternehmen. Der Preis liegt derzeit bei einem Euro, die Druckauflage beträgt 200.000 Stück. Inhaltlich soll ein Mix aus Nachrichten, Hollywoodskandalen und „investigativem Journalismus” geboten werden. Bisher gab es noch keinen Verlag, der mit einer reinen Redaktion aus den USA in Deutschland Fuß fassen wollte. In New York arbeitet ein Team von 12 deutschsprachigen Journalisten.
>>Wir sind gespannt ob sich der redaktionelle Mix, gedruckt auf billigstem Zeitungspapier, im Wald der Yellows durchsetzen kann. Das Niveau von Closer und People lässt sich scheinbar noch unterbieten.

Leave a Comment