YouTube Shorts: Weltweiter Roll-out

 In News

Der globale Roll-out von YouTube Shorts, einem eigenen Bereich für Kurzvideos, hat begonnen. Damit launcht YouTube eine direkte Konkurrenz zu TikTok. YouTube Shorts ist ein Format, mit dem Creator neue Zuschauer erreichen können. Dazu benötigen sie ein Smartphone und die Shorts-Kamera in der YouTube App. Mit den Shorts-Erstellungstools können Creator über die Kamera zum Aufnehmen mehrerer aneinandergereihter Clips bis zu 60 Sekunden lange Kurzvideos produzieren. Shorts wurden vor etwa einem Jahr zunächst in Indien gelauncht. Seit März dieses Jahres haben auch erste Nutzer in den USA Zugriff auf die Funktion. Seit dem 12. Juli werden Shorts in der Betaversion in mehr als hundert Ländern ausgerollt. Und seit 14. Juli auch in Deutschland, berichtet onlinemarketing.de.