Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/33/d98058154/htdocs/wp-includes/post-template.php on line 284

Youtube verändert Angebot für Werbungtreibende

 In News

Youtube verändert sein Angebot für Werbungtreibende. Wie die Branchendienste „Campaign“ und „The Verge“ berichten, wird Google die nicht überspringbaren 30-Sekunden Werbespots Anfang 2018 aus dem Angebot nehmen. Stattdessen wolle man sich auf Formate konzentrieren, die sowohl für Nutzer als auch für Werbungtreibende gut funktionierten. Werbungtreibende können jedoch auch weiterhin sowohl 15- als auch 20-Sekünder als nicht überspringbare Spots buchen. Zudem sollen die im vergangenen Jahr eingeführten Bumper Ads, also nicht überspringbare 6-Sekunden-Werbespots, stärker vermarktet werden. Die Zeitschrift Horizont vermutet zwei Gründe für diesen Schritt: Zum einen gelten Pre-Rolls als einer der Hauptgründe dafür, sich einen Adblocker zu installieren. Zum anderen gehe Facebook das Thema Onlinevideo immer offensiver an und konfrontiere die Nutzer dabei deutlich weniger mit Werbung als Youtube.