ZDF-Reportagereihe „37°“ startet YouTube-Kanal

 In News

Die ZDF-Reportagereihe „37°“ hat einen YouTube-Kanal gestartet. Jede Woche werden zwei neue Videos veröffentlicht, mittwochs und freitags auf https://youtube.com/37Grad und in der ZDFmediathek unter 37grad.zdf.de. Dort erzählen Protagonistinnen und Protagonisten, die bereits aus dem „37°“-TV-Programm bekannt sind, wie ihr Leben nach der TV-Ausstrahlung weitergegangen ist. Dazu der verantwortliche ZDF-Hauptredaktionsleiter Prof. Peter Arens: „Seit mehr als 26 Jahren steht die Marke ’37°‘ für Reportagen, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Das wollen wir auf allen Plattformen abbilden, im TV, in der Mediathek, auf Facebook, bei Instagram und jetzt auch auf YouTube. Dort erreichen wir mit unseren Inhalten vor allem junge Nutzer*innen, denn gute Geschichten kennen keine Altersgrenze.“